Tag des offenen Hofes in Wolfhausen

Am Sonntag, den 29. Mai 2016 waren auch wir beim Tag des offenen Hofes bei der Fam. Lamminger in Wolfhausen dabei.

Bei schönstem Wetter kamen tausende von Besuchern zu dieser interessanten Veranstaltung.

Unser „Saglschätzwettbewerb“: wer sägt 500 g Holz von einem dicken Ast ab?, kam bei den Gästen sehr gut an und so konnten wir drei Preise vergeben; fast richtig geschätzt hat Agnes Rehrl, Seeleiten mit 492 g, sie erhielt einen Gutschein über 5 Stunden Haushaltshilfe.

Matthias Mösenlechner aus Teisendorf konnte sich über den 2. Preis (485 g) 3 Std. Haushaltshilfe freuen und

Markus Thanbichler aus Rückstetten bekam für seinen 3. Platz (474 g) 2 Stunden

...

Veranstaltung Mulchsaat Mais

Hier gehts zum Video: {youtube}00q1NJlFNXs|480|360{/youtube}

In einer Gemeinschaftsveranstaltung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Pfaffenhofen und des Maschinenrings Laufen zum Thema „Wirksamer Erosionsschutz durch Mais-Mulchsaat“ befasste sich der Hauptakteur Max Stadler vom AELF Pfaffenhofen mit dem Erhalt beziehungsweise der Steigerung der Bodenfruchtbarkeit. Im Besonderen wurde die Gülleausbringung und –einarbeitung in abgefrorene Zwischenfrüchte mit anschließendem Maisanbau gezeigt und besprochen.

Silberne Staatsmedaille für Franz Helmberger

Mit der Staatsmedaille in Silber hat Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner den ausgeschiedenen MR Laufen Vorstand, Franz Helmberger aus Gengham ausgezeichnet. In seiner Laudatio würdigte der Minister vor allem den langjährigen Einsatz für den Maschinenring in Laufen.

P1040296P1040298

Ortsversammlung Berchtesgaden

Josef Maltan und Andreas Keilhofer wieder gewählt

Ortsobmann Josef Maltan, Sommerau konnte eine stattliche Anzahl an Besuchern begrüßen. Ein besonderer Gruß galt den Referenten des Abends Franz Helmberger, Vorsitzender des Maschinenringes mit Geschäftsführer Herbert Galler, sowie Dr. Markus Höper von der Biosphärenregion Berchtesgadener Land.

Geschäftsführer Herbert Galler geht eingangs auf die neuen Anforderungen bei der Ausbringtechnik durch die neue Düngeverordnung ab 2016 ein. Hier sind

...

Neue Vorstände gewählt

Sepp Mühlthaler neuer 1. Vorsitzender

Hans Eisl zum 2. Vorsitzenden gewählt

Sepp Mühlthaler aus Strass bei Laufen heißt der neue 1. Vorsitzende unseres Maschinenringes. Nach 15 Jahren 2. Vorsitzenden hat er das wichtige Amt vom ausgeschiedenen Franz Helmberger übernommen.

Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde Hans Eisl aus Straß, Gemeinde Ainring gewählt.

In der sehr gut besuchten Jahresmitgliederversammlung hat ein Wechsel an der Führung statt gefunden. Franz Helmberger ist nach 19 Jahren Ortsobmann und 15 Jahren 1. Vorsitzender abgetreten. Sowohl Alfons Leitenbacher, AELF Traunstein, als auch Resi Schmidhuber, stellvertretende Landrätin Traunstein und Georg

...

Platz 2 bei Top-Agrar-Wettbewerb Clip my Farm für Maria Leitenbacher aus Wimmern

Wir gratulieren Maria Leitenbacher aus Wimmern bei Teisendorf (elterlicher Betrieb Gitti und Stefan Leitenbacher) zu dem Erfolgsfilm…

die Zukunft in Kinderschuhen

Gemeinsam mit ihrem Partner Michael Regner produzierten die beiden kreativen Köpfe einen schönen Film der die kleine Sophia in ihren bunten Gummistiefeln zeigt.

Wer schon in frühen Jahren mit so viel Leidenschaft an die Sache herangeht, wie die kleine Sophia, dem blüht mit Sicherheit eine große Zukunft als Landwirt/in. Maria und Michi haben dieses Video für CLIP MY FARM gedreht und konnten den zweiten

...

Dankesfeier für unsere Betriebshelfer

Als Dank und Anerkennung für die Tätigkeiten in der sozialen Betriebshilfe hat der Maschinenring Laufen alle aktiven Einsatzkräfte, die im Jahr 2015 im Einsatz waren, am 15. Januar zur traditionellen Winter-Helfer-Feier zum Hofcafé Mühlradl am Leitnerhof eingeladen.

Der Einsatzleiter des

...

"unser Land" Beitrag - Unterwegs mit unserer Betriebshelferin

Am Donnerstag den 26.11.2015 besuchte uns die Redakteurin von „Unser Land“ Cornelia Benne mit ihrem Aufnahmeteam um über die soziale Betriebshilfe zu drehen.

Drehorte waren die Geschäftsstelle in Laufen, der Betrieb von Andreas Albanbauer in Wolkersdorf und die Backstube von Anni Niederwinkler.

Jetzt ganz einfach Link anklicken und den Beitrag von "unser Land" nochmals verfolgen.

...

Bayerisches Fernsehen zu Gast beim Maschinenring in Laufen Drehtag mit Redaktion „Unser Land“

Am Donnerstag den 26.11.2015 besuchte uns erneut die Redakteurin von „Unser Land“ Cornelia Benne mit ihrem Aufnahmeteam um über die soziale Betriebshilfe zu drehen.

Drehorte waren die Geschäftsstelle in Laufen, der Betrieb von Andreas Albanbauer in Wolkersdorf und die Backstube von Anni Niederwinkler.

Die Ausstrahlung der Sendung im Bayerischen Fernsehen „Unser Land“ ist noch nicht bekannt, diese werden wir zur gegebenen Zeit noch mitteilen.

...

Ortsversammlung im Gasthaus Steinbrünning

Einladung zur Ortsversammlung für

Saaldorf-Surheim und Laufen-Leobendorf

Sehr geehrtes Mitglied,

wir laden Dich herzlich zur Ortsversammlung des Maschinen- und Betriebshilfsringes Laufen e.V. ein.

...

Austragler im Bayerischen Fernsehen bei „Unser Land“

Seit drei Jahren gibt es sie schon, die Austraglergemeinschaft des Maschinenringes Laufen.

Kürzlich besuchte die Redakteurin von „Unser Land“ Cornelia Benne mit ihrem Aufnahmeteam die Austragler um über diese „Gemeinschaft“ zu berichten.

Drehorte waren die Geschäftstelle in Laufen, der Betrieb von Hias und Maria Schneider in Hirschhalm, sowie das Treffen im Seerestaurant Tettenhausen.

Der Kurzfilm aus der Sendung "unser Land" kann unter dem nachstehenden

...

Mitgliederfotos

Dem Aufruf im Rundschreiben uns aktuelle Fotos zu senden sind schon mehrere Mitglieder gefolgt.