Gemeinsam stark

Aktuelles vom Maschinenring Laufen

21.02.2018

MR-Jahresmitgliederversammlung

Einladung zur 54. Jahresmitgliederversammlung Der Maschinen- und Betriebshilfsring Laufen e.V. lädt Sie zur 54. Jahresmitgliederversammlung herzlichst ein. Montag, 5. März 2018 um 20 Uhr in der Rupertihalle in Fridolfing Tagesordnung: Eröffnung und Begrüßung durch den...

Weiterlesen

01.02.2018

Jungbauern Ausflug

NEU! NEU! NEU! NEU! Iaz hamma wos für unsane jungen und an der Landwirtschaft interessierten Mädls und Jungs!!! Mia daddn uns gfrein wenn vui mitfahrn! Werd bestimmt a moads GAUDI!!!!!!

Weiterlesen

23.01.2018

Betriebshelferfeier 2018

Als Dank und Anerkennung für die Tätigkeiten in der sozialen Betriebshilfe hat der Maschinenring Laufen alle Einsatzkräfte, die im Jahr 2017 im Einsatz waren, am 19. Januar zur traditionellen Winter-Helfer-Feier zum „Rothlerwirt“...

Weiterlesen

18.01.2018

Das neue Rundschreiben ist da!

Hier das neue Rundschreiben 2018 - Nr. 1.      

Weiterlesen

Betriebshelfer Fortbildung 2016

Wie jedes Jahr organisierte auch heuer der Maschinen und Betriebshilfsring Laufen gemeinsam mit dem Nachbarring in Traunstein eine Fortbildung für alle haupt- und nebenberuflichen Betriebshelfer/innen.

Zum Thema „Die gesunde Kuh“ konnte Frau Dr. Elisabeth Deckinger vom Tiergesundheitsdienst Traunstein begrüßt werden.

Der Vormittag startete beim Michlwirt in Palling mit der Theorie. Die junge Tierärztin kam bei unseren Betriebshilfe Einsatzkräften mit ihren Praxis-Tipps zu den ersten Krankheitssignalen einer Kuh bis zur richtigen Kälberenthornung sehr gut an. Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging‘s dann auf den Hof unserer Betriebshelferin Thomas Lisbeth, Sieberöd in Palling.

Frau Dr. Deckinger zeigte unseren Betriebshelfer/innen die richtige Vorgehensweise in der Praxis bei der Kälberenthornung.

Die Maschinen und Betriebshilfsringe Laufen und Traunstein wollen auch weiterhin Fortbildungen für die Betriebshelfer/innen anbieten, um gut ausgebildete und engagierte Kräfte für die Mitgliedsbetriebe bereitstellen zu können.

IMG 0116