Gemeinsam stark

Aktuelles vom Maschinenring Laufen

01.02.2018

Jungbauern Ausflug

NEU! NEU! NEU! NEU! Iaz hamma wos für unsane jungen und an der Landwirtschaft interessierten Mädls und Jungs!!! Mia daddn uns gfrein wenn vui mitfahrn! Werd bestimmt a moads GAUDI!!!!!!

Weiterlesen

23.01.2018

Betriebshelferfeier 2018

Als Dank und Anerkennung für die Tätigkeiten in der sozialen Betriebshilfe hat der Maschinenring Laufen alle Einsatzkräfte, die im Jahr 2017 im Einsatz waren, am 19. Januar zur traditionellen Winter-Helfer-Feier zum „Rothlerwirt“...

Weiterlesen

18.01.2018

Das neue Rundschreiben ist da!

Hier das neue Rundschreiben 2018 - Nr. 1.      

Weiterlesen

16.01.2018

Pflanzenschutzkurse

Beginn immer um 09:00 Uhr, bitte halbe Stunde früher vor Ort sein, Dauer 4 Stunden! Die Kursgebühr für die Teilnahme inklusive der ERstellung und Archivierung des Nachweises der Fortbildung beträgt 33,30...

Weiterlesen

Tag des offenen Hofes in Wolfhausen

Am Sonntag, den 29. Mai 2016 waren auch wir beim Tag des offenen Hofes bei der Fam. Lamminger in Wolfhausen dabei.

Bei schönstem Wetter kamen tausende von Besuchern zu dieser interessanten Veranstaltung.

Unser „Saglschätzwettbewerb“: wer sägt 500 g Holz von einem dicken Ast ab?, kam bei den Gästen sehr gut an und so konnten wir drei Preise vergeben; fast richtig geschätzt hat Agnes Rehrl, Seeleiten mit 492 g, sie erhielt einen Gutschein über 5 Stunden Haushaltshilfe.

Matthias Mösenlechner aus Teisendorf konnte sich über den 2. Preis (485 g) 3 Std. Haushaltshilfe freuen und

Markus Thanbichler aus Rückstetten bekam für seinen 3. Platz (474 g) 2 Stunden Haushaltshilfe.

Auch das Kinderprogramm fand großen Anklang. Das Thema für den Zeichenwettbewerb lautete: Wer malt den schönsten Traktor? Die kleinen Künstler gaben sich große Mühe und so konnten sich

Ramstetter Ronja, Hinterau 5 Jahre

Johannes Frisch, Jettenleiten 9 Jahre

Petra Hofmann, Stetten 11 Jahre

(die schönen Bilder werden in unserem nächsten Rundschreiben veröffentlicht)

an je einen Einkaufsgutschein eines Spielzeuggeschäftes über € 15,00 freuen.